Was ich noch nicht verstanden habe:

Ist es ein Zeichen von Stärke, sich nicht zu erklären --sich nicht ständig erklären zu müssen-- oder schöpft sich die Kraft erst daraus? Ich bin so weit davon entfernt, daß ich es nicht einmal ahnen kann.

Edit: Ich bemerke gerade: Dieser Eintrag ist selbstbezüglich. Und paradox.
rebhuhn - 15.04.10, 22:02

ich finde mich gerade begeistert beim lesen wieder. schafft auch nicht jedes blog. und keine sorge: bis heute abend habe ich mich bestimmt wieder eingekriegt und schleime dann auch nicht mehr so rum. ...

aber: dein blogtitel! und dieser post!! man. darf ich fragen, wie alt du bist?

madove - 15.04.10, 22:39

[Ich antworte Dir hier, weil Dein blog bei meinem Gegenbesuch irgendwie keine Kommentare von mir nehmen wollte (oder hab ich wieder meinen Firefox totkonfiguriert? Oder moderierst Du die Kommentare? Dann darfst Du Dir aus den 5 fast gleichen, die ich zu schicken versucht hab, einen aussuchen... *g*). Hier noch die sechste Version:]
Dein Blog is aber auch nicht von schlechten Eltern; ich werd bestimmt noch öfter vorbeikommen!
Darf ich aus der einen Rubriküberschrift schließen, daß Du Mathematikerin bist? (Ich auch, aber nicht praktizierend zur Zeit.) Und 32. Aber nicht mehr lang.
rebhuhn - 15.04.10, 23:04

daß du nicht kommentieren kannst, ist nicht gut - es gab da bei blogger schon mal probleme, aber ich dachte damals, ich hätte das gelöst... hm. ich moderiere eigentlich nur posts, die älter als zwei wochen sind.

abgesehen davon erwarte ich eigentlich, daß man/du hier unter meinem geblabla und nicht bei mir ohne bezug zu meinem kommentar antwortest ;). ja, ich bin mathematikerin [28, um auch zu liefern] und auch als solche angestellt, allerdings in der qualitätssicherung/bildverarbeitung.
madove - 16.04.10, 07:08

Ja, ich hatte natürlich auch irgendwo inhaltlich passend etwas kommentieren wollen. Aber wenn ich weiß, daß es eigentlich direkt sichtbar sein SOLLTE, dann probier ich es weiter, es gibt ja noch eine Menge Möglichkeiten, die ich ausprobieren kann (IE zB).
rebhuhn - 16.04.10, 19:43

also, wahrscheinlich benutzt du firefox, oder? und hast du probiert, mit name und url zu kommentieren? das sollte eigentlich funktionieren, ich mache das auch ständig, wenn ich gerade nicht eingeloggt bin. von deinen kommentaren ist aber tatsächlich keiner angekommen :(...
madove - 18.04.10, 09:37

Aha. anonym gehts. Aber mit Name&URL nicht. Aber das ist ja schonmal ein Anfang. vielleicht gefällt ihm die twoday-URL nicht?
rebhuhn - 18.04.10, 14:42

hmhm - ich gebe meine url immer ohne http an, also in deinem falle nur madove.twoday.net - geht das? :)
madove - 18.04.10, 21:02

Ich hatte es eigentlich mit und ohne http mehrfach probiert, aber jetzt scheint es jedenfalls zu gehen. *nichtverstehaberfreu*
Muriel (Gast) - 03.01.14, 22:04

Ich halte es ja für ein Zeichen von Stärke, sich erklären zu können und zu wollen.
Und versuche, seit ich hier angefangen habe, den Mitarbeitern beizubringen, dass sie doch bitte Erklärungen fordern sollen, von mir und von überhaupt allen.
Was jetzt so klingt, als hätte ich ein entschieden übersteigertes Selbstbewusstsein.
Was stimmt, und gewiss kein Zeichen von Stärke ist.
Aber die Frage habe ich jedenfalls beantwortet, so.

madove - 03.01.14, 22:13

Das leuchtet mir sogar ein. Können und Wollen widerspricht in meiner Wahrnehumg auch dem Konzept von Stärke nicht. Und Erklären sowieso nicht.
Ich leide aber eher unter Erklären-Müssen, und das fühlt sich nicht besonders souverän an...
Muriel (Gast) - 03.01.14, 22:26

Ja gut äh.
Souveränität wird aber auch überschätzt. Und je ernster man diesen Satz nimmt, umso dringlicher wird er auch, merke ich gerade.
madove - 03.01.14, 22:51

hmmmm.
Ja.
Ja.

Trackback URL:
http://madove.twoday.net/stories/was-ich-noch-nicht-verstanden-habe/modTrackback

Dazugekommen

Hach, Gesprächsfetzen....
Hach, Gesprächsfetzen. <3 Mein Radio.
rebekka (Gast) - 2. Sep, 20:43
Echt?
Mal testen. Hm.
David (Gast) - 27. Mai, 17:24
yeeeeey
ich bin gerade so strahlefroh!! geil, dass das ein...
tonja (Gast) - 8. Mrz, 15:46
Das ist ja schon witzig......
Das ist ja schon witzig... Du hast wirklich sehr sehr...
madove - 19. Jan, 22:00
Endlich habe ich ein...
Liebes, das klingt jetzt vielleicht komisch. Aber ich...
Lamblearns (Gast) - 15. Jan, 13:46
Ich mag deinen Humor...
und habe sehr gelacht eben. Und endlich das Stöckchen...
lamblearns (Gast) - 26. Dez, 02:55

Über mich

"Ma dove?" ist italienisch und heißt "Aber wo?".
Der "Name" ist eigentlich zufällig an mir hängenge-blieben, paßt aber bestechend:
Ich suche.
Den Sinn des Lebens, meinen Platz in der Welt, meinen eigenen Stil, und eigentlich ständig meinen Schlüsselbund. Bislang mit mäßigem Erfolg, aber unverdrossen.
Um herauszufinden, was ich denke, lese ich gerne hier nach. Dafür muß ich es aber erst schreiben.
Daher das blog.


Flattr this

Verloren?

 

Status

Online seit 2805 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Sep, 21:50

Kontakt

gleicher username wie hier, nur eben bei web.de ( NEU! Die gmx-Adresse ist tot. Für immer.)

Crushing
Doof
Heiter
Italienisch
Nachdenklich
Polemisch
Politisch
Uneinsortierbar
Unnötig kompliziert
Unverständlich
Zauberhaft
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren